Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer einer Veranstaltung der Vereon AG und der Vereon AG als Veranstalter. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers haben keine Gültigkeit.

2. Anmeldung
Jegliche Form der Anmeldung wird schriftlich durch die Vereon AG bestätigt und erlangt hierdurch Rechtsverbindlichkeit. Der Teilnehmer erkennt mit seiner Anmeldung die Teilnahmedingungen an. Die Veranstaltungsteilnahme setzt die vollständige Bezahlung der Teilnahmegebühr voraus. Diese ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Teilnahmegebühr versteht sich pro Person und Veranstaltungstermin zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Inbegriffen sind Mittagessen, Getränke im Veranstaltungsraum sowie Tagungsunterlagen.

3. Programmänderungen
Die Vereon AG behält sich vor, Änderungen am Inhalt des Programms sowie Ersatz und Weglassen der angekündigten Referenten vorzunehmen, wenn der Gesamtcharakter der Veranstaltung gewahrt bleibt. Muss eine Veranstaltung aus wichtigem Grund oder aufgrund höherer Gewalt abgesagt oder verschoben werden, so ist die Vereon AG verpflichtet, die zu diesem Zeitpunkt angemeldeten Teilnehmer umgehend zu benachrichtigen. Der Teilnehmer kann in diesem Fall die Rückerstattung der Veranstaltungsgebühr verlangen. Weitere Kosten (z.B. Reise- und Übernachtungskosten) sind von der Erstattung ausgeschlossen, sofern es sich nicht um grob fahrlässiges Verhalten seitens der Vereon AG handelt.

4. Rücktritt
Sollte der Teilnehmer an der Teilnahme verhindert sein, so ist er berechtigt ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Darüber hinaus ist eine vollständige Stornierung bis dreissig Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenlos möglich. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Bei späterem Rücktritt oder Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

5. Urheberrecht
Alle im Rahmen der Veranstaltungen ausgegebenen Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und anderweitige Nutzung sind schriftlich durch Vereon AG zu genehmigen. Sie dürfen Aufnahmegeräte ausschliesslich für private Zwecke nutzen. Professionelle Fotografier- und sonstige Aufnahmetechnik sind nicht gestattet. Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie zu, dass Sie fotografiert, gefilmt und aufgenommen werden können. Falls nicht anderweitig mit Vereon AG vereinbart, stimmen Sie zu, dass Vereon AG und Dritte Bild- und weitere Aufnahmen von Ihnen zur weiteren Verwendung und Veröffentlichung ohne Vergütung verwenden dürfen.

6. Haftung
Alle Veranstaltungen werden sorgfältig recherchiert, aufbereitet und durchgeführt. Sollte es dennoch zu Schadensfällen kommen, so übernimmt der Veranstalter keine Haftung für die Vollständigkeit und inhaltliche Richtigkeit in Bezug auf die Vortragsinhalte und die ausgegebenen Unterlagen. In Fällen unvorhersehbarer Ereignisse oder höherer Gewalt welche eine Durchführung der Veranstaltung ganz oder teilweise beeinflussen oder verhindern, ist eine Haftung ausgeschlossen.

7. Datenschutz
Die Vereon AG schützt Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten durch angemessene Sicherheitsmassnahmen. Ihre Daten werden von uns gespeichert und im Rahmen der geltenden rechtlichen Vorschriften verarbeitet und für Zwecke der Veranstaltungsplanung und -durchführung genutzt und um unser Informations- und Serviceangebot bedarfsgerecht zu gestalten. Für diesen Zweck werden auch Ihre Zugriffe auf unsere Website protokolliert. Wenn Sie Informationsmaterialien anfordern, eine Bestellung durchführen oder unsere Angebote nutzen, verwendet die Vereon AG die in diesem Rahmen erhobenen Daten zum Zweck der Durchführung der Leistungen und um Ihnen Informationen über weitere Angebote von uns sowie von Partnerunternehmen zukommen zu lassen. Wenn Sie bereits Kunde sind, informieren wir Sie ausserdem per E-Mail über unsere Angebote, die den bereits von Ihnen bezogenen Leistungen ähnlich sind. Soweit im Rahmen der Verwendung der Daten eine Übermittlung in Länder ohne angemessenes Datenschutzniveau erfolgt, schaffen wir ausreichende Garantien zum Schutz der Daten. Sie können jederzeit Einblick und Löschung Ihrer gespeicherten Daten von Vereon AG fordern. Anfragen hierzu richten Sie bitte an: Vereon AG, Postfach 2232, 8280 Kreuzlingen 1, Schweiz oder per E-Mail an: adressen@vereon.ch
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Diese sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" und verarbeitet daher die IP-Adressen nur gekürzt, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschliessen.

8. Schlussbestimmungen
Der Vertrag unterliegt dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Kreuzlingen (Schweiz) oder wahlweise Konstanz (Deutschland).

 

Terms and Conditions

1. Scope
These terms and conditions define the contractual relationship between the participant of an event by Vereon AG and Vereon AG as an organiser. Deviating terms and conditions of a participant do not apply.

2. Registration
Any type of registration is confirmed in written form (email) by Vereon AG and thereby obtains a general binding character. The participant accepts the terms and conditions with his or her attendance. Participation requires full payment of all fees which are due right after receipt of the invoice. A participation fee in general applies to a single person and covers attendance at the lectures for the number of days selected. If annouced in the agenda also full documentation, entrance to the exhibition area, lunch and refreshments may be included. VAT is not included in the participation fee, therefore it has to be added. Important note in terms of late payment: All payments must be received within the due date given in the invoice. If you assume that your company is not able to manage payment in-time by bank transfer, please provide your credit card details in order to guarantee your booking. This helps to avoid any inconvenience upon your arrival at the event. At that point in time the full amount of the payment must have been received in our accounts.

3. Copyright
All material (documents, photos etc.) issued in connection with the events are copyrighted. Duplications and otherwise use must be authorised in writing by Vereon AG. You may use personal cameras and video cameras for private use only. Professional photography and recording equipment are not permitted. With your attendance you consent to being photographed, filmed and recorded. Unless otherwise agreed with Vereon AG, you consent to Vereon AG and third parties using images and recordings of you for broadcast, publication and licensing without compensation or acknowledgement.

4. Program modifications
For reasons beyond the control of the organiser it might become necessary to alter the content or timing of the programme, to cancel the event and replace or omit announced speakers. The organiser of the event is not liable to pay any compensation or damages resulting from alteration, cancellation or postponement of the event. In case of a full cancellation by the organiser the participant can charge a payback of the participation fee. Further costs (e.g. travel and accommodation costs) are excluded from the refund, provided that it is not a matter of grossly negligent behaviour by Vereon AG.

5. Liability
Every event is carefully researched, edited and performed. Should it nevertheless come to claims, Vereon AG is not responsible for the completeness and accuracy of the presentations and the content of issued documents and other goods as well as files. The organiser is especially not liable if force majeure or unforeseen incidences are affecting the meaningful implementation of the event. Force majeure includes: armed conflicts, civil strife, terrorist threats, natural disasters, political constraints, significant influence of transport, etc.

6. Retirement
Should the participant not be able to take part, he has the right to name a replacement without any further costs. Moreover a complete cancellation is possible free of cost at least 30 days prior to the event. Where cancellations are received later, the registration fee remains payable in its entirety.

7. Data Protection
The organiser gathers and processes data in accordance with data protection laws. Your data is stored electronically for the purpose of future updates of our services. If you wish your data to be amended, removed or not passed to an external organisation, please inform us at adressen@vereon.ch.
Vereon AG protects your personal information transmitted to us with appropriate security measures. Your data is stored and processed by us within the framework of applicable regulations and used for the purpose of event planning and implementation and to adjust our information services. Your accesses are logged on our website for this purpose. When you request information materials, make a purchase or use any of our services, Vereon AG uses the data collected in this context for the purpose of carrying out the services and to send you information on other offers from us and partner companies. If you are a regular customer, we also inform you via email about our offers which are related to the services that you already use. If your data is transmitted in and to countries lacking an adequate level of data protection, we will establish sufficient guarantees to protect it. You can always ask for insight and deletion of your stored data from Vereon AG. Please direct address inquiries to: Vereon AG, Postfach 2232, 8280 Kreuzlingen 1, Switzerland or by email to: adressen@vereon.ch.
This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses "cookies". These are text files that are stored on your computer and enable analysis of your use of the website. The information generated by the cookie about your use of this website (including your IP address) is transmitted to a Google server in the US and stored there. Google will use this information to evaluate your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other with website and internet related services. Google may also transfer this information to third parties where required by law or where such third parties process the information on Google's behalf. This website uses Google Analytics with the extension "_anonymizeIp ()" and therefore processes the IP addresses only shortened to exclude a direct personal.

8. Final Clauses
The contract is subject to Swiss law. Area of jurisdiction is Kreuzlingen (Switzerland) or either Konstanz (Germany).